Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

AH - Borod/M./I. 2:0

Veröffentlicht am von AH Berod Wahlrod

Letztendlich einen verdienten Sieg konnten wir am Samstag gegen unsere Freunde aus Borod/Mudenbach/Ingelbach einfahren. Am Anfang spielte sich das Geschehen hauptsächlich im Mittelfeld ab und wir agierten vor dem gegnerischen Tor zu harmlos. So bedurfte es einer Standartsituation um in Führung zu gehen. Nach einem Eckball konnte der Gästekeeper einen platzierten Kopfball von Markus Dillmann nur kurz abwehren wo Bernd Lindlein aus dem Gedränge zum 1:0 einköpfen konnte. Danach versäumten wir es den Sack zu zumachen und vergaben einige gute Chancen. Die größte hatte Thomas Jung als sein Schuss aus kurzer Distanz vom Innenpfosten wieder ins Feld zurück sprang. So gingen wir mit einer knappen Führung in die Pause. Anfang der zweiten Hälfte hatte Borod seine stärkste Phase und kam mehrmals gefährlich vor unser Tor. Glück hatten wir als ein Tor unserer Gäste wegen vorherigen Foulspiel an unserem Torwart nicht anerkannt wurde. Mitte der zweiten Hälfte wurden wir dann wieder stärker und kamen durch Konter immer öfter gefährlich vors Tor. Nach einigen vergebenen Chancen konnte Sven Müller mit einem Flachschuss von der Strafraumgrenze den 2:0 Endstand herstellen.

Für unser letztes Spiel am Samstag hat Atzelgift leider abgesagt aber wir versuchen einen Ersatzgegner zu finden.

Anschließend wollen wir unseren verdienten Saisonabschluss im Sportlerheim feiern.

Kommentiere diesen Post