Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

1:0 in Lautzert

Veröffentlicht am von AH Berod Wahlrod

Am Samstag trafen wir auf eine Rumpfmannschaft aus Lautzert die trotz Verstärkung von uns mit drei Spielern, Seppl, Mike und Jens, nur mit 10 Mann auflaufen konnte. Selbst den Schiedsrichter (Dank an Martin H.) mussten wir stellen. Von Beginn an ging es nur in eine Richtung, und zwar auf das Lautzerter Tor. Nach hinten standen wir sicher und unser Keeper Axel bekam vor allem in der ersten Hälfte wenig zu tun. Das Mittelfeld war überlegen und ließ teilweise den Ball schön laufen. Lediglich im Sturm hatten wir eine eklatante Abschlussschwäche. Mehrere hundertprozentige Torchancen wurden ausgelassen und so kamen wir nicht über ein 0:0 zur Pause hinaus. Nach dem Wechsel das gleiche Bild. Wir erspielten uns eine Möglichkeit nach der anderen aber es kam nichts Zählbares dabei heraus. So bedurfte es der Mithilfe eines Lautzerter Spielers um in Führung zu gehen. Eine scharfe Hereingabe von rechts beförderter er unhaltbar ins eigene Tor. Danach legten wir im auslassen von Torchancen noch einen drauf. Nun wurden tausendprozentige Einschußmöglichkeiten vergeben und bei dem ein oder anderen Konter unserer Gastgeber wäre sogar noch ein Unentschieden möglich gewesen. So konnten wir am Ende noch mit dem knappen Sieg zufrieden sein, aber eigentlich hätten wir unseren Gegner mindestens 6:1 abschießen müssen.

Kommentiere diesen Post