Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

0:2 Niederlage zum Saisonauftakt

Veröffentlicht am von AH Berod Wahlrod

Am Samstag begannen wird die diesjährige Freiluftsaison mit einem Auswärtsspiel gegen Urbach in Puderbach auf dem Kunstrasenplatz. 12 wackere Recken hatten sich eingefunden, um gegen den bekannt starken Gegener, der nahezu in Bestbestzung antratt, zu spielen.

Nicht nur quantitativ waren wir mit 12 Mann nicht gut aufgestellt, auch von Bestbesetzung konnte nicht die Rede sein. Und in Verbindung mit unserer soliden Trainingsvorbereitung mit 2 !!! Einheiten im Freien, nahm das Spiel den zu erwarternden Verlaufen.

Von Beginn an war uns Urbach in allen Belangen überlegen. Die technisch besseren Einzelspieler, eine Mannschaft ohne wesentliche Schwachstellen, die uns auch läuferisch Überlegen war. Die eigentliche Überraschung war, dass sie doch eine Weile brauchten, um den Führungstreffer zu erzielen, der vergleichsweise einfach zu verhindern gewesen wäre. Eine Ecke segelte lang durch den Strafraum und der Gegner konnte am langen Pfosten unbedrängt einköpfen.

Bereits darvor hatte Sven im Tor einige Gelegenheiten gehabt, sich auszuzeichnen, so dass die 1:0 Pausenführung der Gäste hochverdient war.

Nach dem Wechsel ändert sich das Bild nicht. Erneute nach einer Ecke, konnte wir den Ball nicht gut genug klären und der Urbacher Spieler hatte alle Zeit der Welt den Ball am 16 zu kontrollieren und in den Winkel zu hämmern.

Wir brachten den Ball im gesammten Spielverlauf 2 mal aufs Tor, ein Kopfball von Dejan und eine Freistoss von Flatti konnte man aber nicht als echte Torchance bezeichnen.

So blieb es am Ende beim verdienten 2:0 der Gastgeber gegen eine an diesem Tag chancenlose AH der kombinierten aus Berod/Wahlrod und Lautzert.

 

 

Kommentiere diesen Post