Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

2:2 in Eichenstruth

Veröffentlicht am von AH Berod Wahlrod

Am Samstag traten wir zu unserem ersten Spiel in diesem Jahr direkt bei der starken Mannschaft aus Eichenstruth an.

Wer meint dass unser Rasenplatz in Berod in einem schlechten Zustand ist sollte mal auf dem kleinen Platz in Eichenstruth kicken. Ein Passspiel war hier überhaupt nicht möglich und so entstanden viele Spielszenen durch Zufall weil der Ball unkontrolliert auf dem holprigen Rasen machte was er wollte.

Schon in der dritten Minute gingen wir in Führung. Nach einer Flanke von rechts trat ein gegnerischer Verteidiger über den Ball und so konnte Thorsten mit einem Schuss ins linke Eck das 1:0 erzielen. Unser Gegner hatte mit Wallec, Buchner und Zeise eine sehr starke Offensive die uns mehrmals danach in Bedrängnis brachte aber mit etwas Glück konnten wir die Führung in die Halbzeitpause retten. Pech hatte Rainer als er Mitte der ersten Hälfte mit einem Distanzschuss nur den Pfosten traf.

Nach dem Wechsel war Eichenstruth uns weiter überlegen und drängte auf den Ausgleich. Aber das nächste Tor konnten wir wieder mit großzügiger Unterstützung des Platzes schießen. Dirk hatte sich ca. 25 Meter vor dem Tor den Ball mit dem Kopf vorgelegt und lief auf den generischen Torhüter zu, dieser war aber vor ihm am Ball und versuchte ihn wegzuschlagen, doch das Spielgerät hoppelte ihm am Fuß vorbei über die Torlinie. Bis 15 Minuten vor Schluss konnten wir dieses Ergebnis halten doch unsere Gastgeber kamen mit einem Doppelschlag innerhalb kurzer Zeit durch Peter Wallec noch zum Ausgleich. Mit ein wenig Glück hätten wir bei einigen Kontern noch den Siegtreffer erzielen können aber im Abschluss waren wir zu schwach.

Kommentiere diesen Post