Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Sieg in Flammersfeld

Veröffentlicht am von AH Berod Wahlrod

Mal wieder war es über die Woche schwierig genügend Leute für die Begegnung in Flammersfeld zu finden. Mit Thomas Heinz und David Keller kamen schon die Spieler 37 und 38 in diesem Jahr bei den AH zum Einsatz. Trotz der großen Spielerdecke ist es zurzeit mühselig samstags ein Team zusammen zu bekommen.

Das Spiel in Flammersfeld hatte viele Parallelen zu unserer Begegnung aus der Vorwoche in Hachenburg. Wieder waren wir in der ersten Hälfte die spielbestimmende Mannschaft. Wir setzten uns in der Hälfte der Gastgeber fest und kamen zu Torchancen im Minutentakt. Verdient gingen wir dann in der 15 Minute in Führung. Flammersfeld brachte den Ball nach einer Ecke nicht aus dem Strafraum heraus so dass Janni aus dem Gewühl heraus das 1:0 erzielen konnte. Kurze Zeit später war dann David, nach einer schönen Herreingabe von Patrick, mit dem Kopf zur stelle und markierte das 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Halbzeitpause. Nach dem Wechsel nutzten unsere Gastgeber ihre erste richtig gute Torchance direkt zum Anschlusstreffer. Wir konnten aber postwendend den alten Abstand wieder herstellen. Einen Abstimmungsfehler der gegnerischen Abwehr nutzte Billy mit einem schönen Heber über den Torwart zum 3:1. Leider bekamen wir in dieser Phase einige Gästespieler nicht in den Griff die durch Einzelaktionen immer wieder gefährlich vor unser Tor kamen. So konnten sie dann durch einen Konter auf 2:3 verkürzen. Wir vergaben zu diesem Zeitpunkt einige hundertprozentige Torchancen und so konnten wir uns dann bei Sven L. im Tor bedanken dass wir nicht noch kurz vor Schluss den Ausgleich kassierten.

Kommentiere diesen Post

Dirk 09/17/2014 07:12

Ohne Rainers unermüdlichen Einsatz um Spieler, käme wohl kein Spiel der AH mehr zu stande. Danke